Unser Tanzkreis

Bei allen Aufführungen und Fortbildungen ist Philip mit dabei. Er begrüßt Sie auch hier auf unserer Website (auf der rechten Seite) im zeitlich passenden Gewand.

 

Unter dem Menüpunkt "Höfisches Tanzvergnügen" zeigen wir, warum uns der höfische Tanz so viel Vergnügen bereitet.

 

Unter "Rahmenprogramm" finden Sie einen kleinen Ausschnitt der Gestaltung unserer Auftritte, die aus mehr als nur Tanz bestehen.

 

Unter "Wie ich zu La Ronde kam" beschreibt unser Mitglied Berthold, was ihn an La Ronde und dem historischen Tanz so fasziniert.

 

In der Fotogalerie schließlich sind Bilder unserer Mitglieder in losem Zusammenhang zu finden.

Die Tänzer von La Ronde, hier vor dem Konzilgebäude in Konstanz während der Dreharbeiten für das ZDF 1993
Die Tänzer von La Ronde, hier vor dem Konzilgebäude in Konstanz während der Dreharbeiten für das ZDF 1993

Zu unserem Tanzkreis gehören engagierte Tänzerinnen und Tänzer aus dem Bodenseekreis, die Freude am historischen Tanz gefunden und sich in einem gemeinnützigen Verein der Pflege und Förderung des historischen Tanzes verschrieben haben. Wir führen höfische Tänze des 15. bis 17. Jahrhunderts aus Renaissance und Frühbarock auf.

Ronde mit Hupfauf in Salem
Ronde mit Hupfauf in Salem

Der Name "La Ronde" leitet sich ab von dem Tanz "Ronde mit Hupfauf" nach der Musik von Tilman Susato (~1500-1564).

Mit der "Ronde mit Hupfauf" beenden wir traditionsgemäß unsere Aufführungen.